Ellwanger Schlosskonzerte: Stadt ellwangen

Seitenbereiche

Ellwanger Schlosskonzerte

Klassische Musik auf höchstem Niveau

Für die Ellwanger Schlosskonzerte öffnen sich im Sommer die Türen des Thronsaals auf Schloss ob Ellwangen zu später Stunde. Umgeben von den Ellwanger Fürstpröpsten bieten sich dem Publikum verschiedene Vorträge der klassischen Musik. Bei jeder Veranstaltung werden die Zuhörer von anderen Musikern mit auf eine kurzweilige Reise durch die Klassik genommen. Die besondere Atmosphäre sorgt dafür, dass sowohl Besucher, als auch Künstler gerne für weitere Konzerte in den Thronsaal zurückkehren.

Die Ellwanger Schlosskonzerte werden im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Kulturverein 'Stiftsbund Ellwangen e.V.' und dem Kulturamt der Stadt Ellwangen veranstaltet.

 

Hinweise für Agenturen und Musiker

Die Ellwanger Schlosskonzerte werden im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Kulturverein 'Stiftsbund Ellwangen e.V.' und dem Kulturamt der Stadt Ellwangen veranstaltet. In der Regel finden die Konzerte im Sommer im historischen Thronsaal des Ellwanger Schlossmuseums statt. Dort steht ein Steinway C-Flügel für den Konzertbetrieb zur Verfügung. Die hervorragende Akustik des Raumes eignet sich besonders für Klavierabende und Streicherensembles.
Da der museale Raum nicht beheizt werden darf, erstreckt sich die Konzertsaison von Juni bis September.

Die künstlerische Leitung obliegt Herrn Ulrich Engel vom Kulturverein Stiftsbund.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Engel (Mail: klassik@stiftsbund.de).