Kalender: Stadt ellwangen

Seitenbereiche

Kalender

In Ellwangen ist was los!

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Paulus Ott und Freunde

      Datum 29.10.2022
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      OrtPalais Adelmann

      Weitere Infos folgen.

      Öffentliche Führung im Alamannenmuseum

      Datum 06.11.2022
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
      VeranstalterAlamannenmuseum Ellwangen
      OrtAlamannenmuseum Ellwangen

      Immer am 1. Sonntag im Monat bietet das Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Museumsausstellung an. Während im Erdgeschoss die frühe Alamannenzeit, die Zeit der Völkerwanderung, thematisiert wird, geht es in den oberen Stockwerken um die so genannte Merowingerzeit, als Alamannien ein fränkisches Herzogtum war. Zu den besonderen im Alamannenmuseum ausgestellten Funden gehören Goldblattkreuze aus dünner Goldfolie, die als die ersten christlichen Symbole in Süddeutschland zu werten sind. Auch die aktuellen Sonderausstellungen werden bei dieser Führung mit eingebunden.
      Bei dieser Führung ist nur der übliche Eintritt zu entrichten.

      Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/sonntagsfuehrung.

      Jumping fingers 2022 - Bolz und Knecht

      Datum 12.11.2022
      Uhrzeit 19:00 Uhr
      OrtSperatushaus

      Duo ‚Bolz & Knecht‘

      Die aus dem Ostalbkreis stammenden Musiker Christian Bolz und Tobias Knecht präsentieren sich erstmals mit einem reinen Gitarrenprogramm. Im Mittelpunkt stehen die Eigenkompositionen des Duos, die sämtliche Facetten der akustischen Gitarre beleuchten. Zusätzlich haben die beiden das Programm noch mit verschiedensten Stücken der Gitarrenliteratur angereichert. Von Klassik über Bossa Nova und Flamenco bis hin zu Rockmusik. So kommen auch Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart und Bearbeitungen von Piazolla zur Aufführung.

      Der Aalener Christian Bolz absolvierte ein Gitarrenstudium an der Los Angeles Music Academy in Kalifornien bei Frank Gambale, Mike Stern und Jeff Richman und hat ist zudem als Jazz-Saxophonist bekannt. Tobias Knecht absolvierte nach einem Gitarrenstudium am Münchner Gitarren Institut von 2009-2014 ein Studium der Jazzgitarre und klassischen Gitarre an der Hochschule für Künste in Bremen bei Andreas Wahl und Professor Jens Wagner.

      Infos und Karten zu € 15 Schüler: €: 5: Tourist-Information Ellwangen, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de. Einlass: 18.30 Uhr.

      Krämermarkt

      Datum 15.11.2022
      Uhrzeit 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
      VeranstalterStadt Ellwangen
      OrtMarktplatz
      E-Mail schreiben

      Öffentliche Führung im Alamannenmuseum

      Datum 04.12.2022
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
      VeranstalterAlamannenmuseum Ellwangen
      OrtAlamannenmuseum Ellwangen

      Immer am 1. Sonntag im Monat bietet das Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Museumsausstellung an. Während im Erdgeschoss die frühe Alamannenzeit, die Zeit der Völkerwanderung, thematisiert wird, geht es in den oberen Stockwerken um die so genannte Merowingerzeit, als Alamannien ein fränkisches Herzogtum war. Zu den besonderen im Alamannenmuseum ausgestellten Funden gehören Goldblattkreuze aus dünner Goldfolie, die als die ersten christlichen Symbole in Süddeutschland zu werten sind. Auch die aktuellen Sonderausstellungen werden bei dieser Führung mit eingebunden.
      Bei dieser Führung ist nur der übliche Eintritt zu entrichten.

      Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/sonntagsfuehrung.

      Konzert des Oratorienchores

      Datum 09.12.2022
      VeranstalterOratorienchor Ellwangen e.V.

      Weitere Infos folgen.

      Hinweis: Das Konzert am 19.11.2022 wurde abgesagt.

      Jumping Fingers 2022 - Weihnachten mit dem Münchner Gitarren Trio

      Datum 18.12.2022
      Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      VeranstalterStadt Ellwangen
      OrtPalais Adelmann
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Weihnachten mit dem Münchner Gitarrentrio

      Alexander Leidolph / Thomas Etschmann / Mikhail Antropov

      Das seit 2008 bestehende Trio gastierte bereits bei zahlreichen renommierten Konzertreihen und Festivals, u.a. in der Philharmonie von St. Petersburg, den Konzertreihen „Les Rencontres Guitarre de Bulle“ (Schweiz), „Recital Gitarre International“ in Nürnberg, mehrfach zum „Internationalen Gitarrenfestival“ in Kühlungsborn, dem Musikfestival „Musikfestwochen Donau-Oberschwaben“, den Sythener Gitarrentagen, dem Münchner Gasteig, den Ismaninger, Fürther und Marburger Schlosskonzerten, in den Festsaal des Klosters Seeon, der Münchner Residenz, den hochkarätigen Weilburger Schlosskonzerten und den Klosterkonzerten Maulbronn. Mit Kompositionen von Antonio Vivaldi, Joseph Haydn und Johann Sebastian Bach, sowie Auszügen aus der virtuosen Nussknacker-Suite von Pjotr Ilitsch Tschaikowsky und Weihnachtsliedern aus aller Welt, von Thomas Etschmann harmonisch und melodisch in ein faszinierendes Licht getaucht, holen die drei Musiker ihr Publikum aus der vorweihnachtlichen Hektik und sorgen für besinnliche Momente.

      Info: www.munich-guitartrio.com

      Eintritt: € 15,-- / Schüler: €: 5,-- / Vorschulkinder frei. Infos und Karten: Tourist-Information, Spitalstr. 4, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de und an der Abendkasse. Einlass: 18.30 Uhr

       

      Programm

      Antonio Vivaldi (1678-1741) Concerto G-Dur (arr. Etschmann) - Allegro - Andante - Allegro

      Thomas Etschmann (1959*) Weihnachtslieder - Es kommt ein Schiff geladen (Deutschland) - Es ist ein Ros entsprungen (Deuschland) - Les Anges dans nos campagnes (Frankreich)

      Joseph Haydn (1732-1809) aus dem Trio in D - Allegro molto - Adagio - Allegro

      PAUSE

      J.S. Bach (1685-1750) Sicilienne BWV 1017 (arr. Etschmann)

      Thomas Etschmann (1959*) Weihnachtslieder - A las doce de la noche (Chile) - El noi de la mare (Spanien) - Still, still, still (Österreich)

      P.I. Tschaikowsky (1840-1893) aus der Nussknacker Suite (op.71a) (arr. Leidolph) - Ouverture miniature - Danse de la Fée-Dragée - Danse russe Trepak - Danse des Mirlitons - Valse des Fleurs

      Öffentliche Führung im Alamannenmuseum

      Datum 01.01.2023
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
      VeranstalterAlamannenmuseum Ellwangen
      OrtAlamannenmuseum Ellwangen

      Immer am 1. Sonntag im Monat bietet das Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Museumsausstellung an. Während im Erdgeschoss die frühe Alamannenzeit, die Zeit der Völkerwanderung, thematisiert wird, geht es in den oberen Stockwerken um die so genannte Merowingerzeit, als Alamannien ein fränkisches Herzogtum war. Zu den besonderen im Alamannenmuseum ausgestellten Funden gehören Goldblattkreuze aus dünner Goldfolie, die als die ersten christlichen Symbole in Süddeutschland zu werten sind. Auch die aktuellen Sonderausstellungen werden bei dieser Führung mit eingebunden.
      Bei dieser Führung ist nur der übliche Eintritt zu entrichten.

      Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/sonntagsfuehrung.

      Jumping fingers 2023 - Amadeus Guitar Duo

      Datum 29.01.2023
      Uhrzeit 19:00 Uhr
      OrtPalais Adelmann

      Amadeus Guitar Duo

      Dale Kavanagh
      Thomas Kirchhoff


      Sie gehören zur internationalen Spitzenklasse der Gitarrenduos, weltweit erhalten sie enthusiastische Kritiken: Die Kanadierin Dale Kavanagh und der Deutsche Thomas Kirchhoff, die seit 1991 das Amadeus Guitar Duo bilden. Das Geheimnis ihres Erfolgs, der mit über 70 Konzerten im Jahr nachhaltig belegt ist, liegt in der absoluten Hingabe der beiden Künstler an ihr Instrument. Inzwischen ist das Amadeus Guitar Duo mit über 1.800 Konzerten in mehr als 70 Ländern Europas und Nord-, Mittel- und Südamerikas und Asiens aufgetreten. Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff haben zahlreiche Produktionen für Rundfunk und Fernsehen eingespielt (BBC, ZDF, CBC, WDR, BR,  TRT u.a.). Es liegen 18 CDs (NAXOS / Haenssler-Classic) vor, die die hohe Qualität des Amadeus Guitar Duos dokumentieren. 1992 gründeten sie das Internationale Gitarren-Symposion Iserlohn, das heute mit über 200 Teilnehmern aus mehr als 40 Ländern, Konzerten mit Weltstars der Szene, Meisterkursen, Vorträgen, Ausstellungen und zahlreichen Aktivitäten eins der bedeutendsten Festivals dieser Art weltweit ist (www.guitarsymposium.com). Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff unterrichteten beide von 2002-2020 als Professoren an der neu eingerichteten Gitarrenklasse der Musikhochschule Detmold  (www.hfm-detmold.de).

      Programm: Kontraste - Barock - 20. Jahrhundert

      Info und Karten zu 15 € (Schüler 5 €): Tourist-Information, Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de

      Neujahreskonzert mit dem Landespolizeiorchester

      Datum 01.07.2023
      VeranstalterFreundes-und Förderkreis Espiritu Santo e.V.

      Das hohe musikalische Niveau und die stilistische Vielseitigkeit machen das Orchester zu einem begehrten Gast bei Musikfestivals und Sendungen in Funk und Fernsehen. Mit unzähligen Benefiz-, Gala- und Kirchenkonzerten tragen die Musiker den „guten Ton der Polizei“ ins In- und Ausland.

      Dabei ist es für das Orchester besonders reizvoll, das Publikum auf eine Reise durch die unerschöpfliche Welt der bekannten, aber auch weniger bekannten Melodien mitzunehmen. Die Musiker möchten den Zuhörern Musik als Erlebnis bieten, sie für ein paar Stunden in andere Welten entführen und beschwingte, gute Laune vermitteln.

      Das Berufsorchester, in der klassischen Besetzung mit Blech- und Holzbläsern und einer Schlagzeuggruppe, pflegt dabei unterschiedlichste Stilrichtungen: klassische Musik, symphonische Blasmusik, Swing und Jazz gehören ebenso zum Repertoire wie Rock, Pop und traditionelle Blasmusik.

      Weitere Infos folgen.